Zu Produktinformationen springen
1 von 4

Ranger Point Precision

Verstellbarer Hinterschaft für Henry mit M-LOK, Pistolengriff

Verstellbarer Hinterschaft für Henry mit M-LOK, Pistolengriff

Auf Lager. Versand spätestens 2 Werktage nach Zahlungseingang.
Farbe

SKU:HPG-BLK

Normaler Preis €379,00 EUR
Normaler Preis €399,00 EUR Verkaufspreis €379,00 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Henry Modular Stocks, M-LOK Aluminium Hinterschaft für Pistolengriff Modelle

Der neue modulare Aluminium-Schaft von RPP ist wohl das Teil, das an Ihrer Henry am widerstandsfähigsten sein wird. Es bietet zudem außergewöhnliche Funktionalität. Das Ziel des Designs ist es, sowohl modular und einstellbar als auch praktisch und taktisch zu sein.

Die auf dem Handgelenk basierende Plattform macht den Schaft modular, aufrüstbar und einstellbar. Und wie jedes Teil, das Ranger Point baut, wird es von Ranger Point's unerschütterlichem Engagement für außergewöhnlichen Kundenservice und Qualität unterstützt .


Passend für alle Henry Pistol Grip Modelle: Axe 410; X Series: 30-30, 360, 45-70, 410, 357 mag, 44 mag, 45 colt; Color Case Hardened: 45-70, 30-30; Steel 45-70 und Wildlifes; All Weather: 30-30, henry 45-70 tactical stock.

In Lieferumfang: Ein verstellbarer, eloxierter Aluminiumschaft + RPP DEAD BLOW Rückstoßpolster und ein Inbusschlüssel.

Features:
- Zäh, robust und wetterfest aus 6061 Aluminium
- Leichtgewicht mit nur etwa 620g, weniger als der Werksschaft. Hält das Gewehr perfekt im Gleichgewicht.
- Zuglänge (LOP) vergleichbar mit Werksschäften, 1/2" Spacer optional hier erhältlich.
- Verstellbare Höhe über vier Drehpunkte (einstellen und festziehen, wenn eingestellt)
- 6-Positionen-Schaftkappe im AR-Stil mit patentierten DEAD BLOW-Rückstoßpolster; funktioniert auch mit handelsüblichen Polstern
- Optionen zur Befestigung von Riemen und Zubehör:
    a) Ein bündig eingelassenes Loch für Druckknopfdrehgelenk (Unterseite, untere Strebe)
    b) Ein Standard-Bolzen für Riemenbügel (installiert)
    c) Drei M-LOK-Schlitze (Unterseite, untere Strebe)
    d) Drei Löcher an der oberen Strebe zur Befestigung der M-LOK-Zubehörplatte

Eine Installationsanleitung gibt es hier.

 

Vollständige Details anzeigen